bild

Gestrickrollenware

RHODIUS, Europas größter Metallstricker (ca. 1.500 t/Jahr), verfügt über
modernstes Maschinenequipment, um Drahtgestrick kostengünstig, jedoch
qualitativ hochwertig in Großserienqualität zu liefern, aber auch individuell
und flexibel auf die Wünsche der Kunden reagieren zu können. Unsere
Maschinen werden von uns selbst konzipiert und überwiegend in unserem
hauseigenen Maschinenbau gebaut. Neben einer großen Anzahl von
Standardstrickmaschinen im Rundstrickverfahren stehen in unserem Ma-
schinenpark Sonderstrickmaschinen für Drähte bis 1 mm Ø und Flach-
strickmaschinen.

gestrickrollenwareSo fertigen wir heute Drahtgestricke in
den unterschiedlichsten Breiten von 5 bis 1.300 mm (aufgeklappt bis zu 2.600 mm)
und beliefern unsere Kunden mit Rollen-
ware oder mit individuellen Zuschnitten.


Die Gestricke können dabei bis zu 200 Fäden enthalten, sind glatt oder ge-
wellt und die Vielfalt der zu verstrickenden Materialien reicht von Edelstahl,
Stahl, Kupfer, Messing bis hin zu Inconel™ und Monel™, Titan, Kunststoff-
monofilen, Multifilamenten, Aluminium, Glas und Carbon. Die Bandbreite
der zu verstrickenden Drähte reicht von Stärke 0,03 bis 1,0 mm und die
der zu verarbeitenden Drähte geht bis 2 mm.

Serienfertigung
Neben der individuellen, kundenbezogenen Einzelanfertigung von Draht-
gestrick gehört auch die Großserienfertigung für RHODIUS zum Standard.
Gerade als Serienlieferant für die Automobilindustrie ist es selbstverständ-
lich, Seriengrößen von mehreren Millionen Stück abdecken zu können.


Werkstoffübersicht

Metalle Kunststoffe Glas
Alle gängigen Stähle (SS)
(rost- u. säurebeständig)
Sonderwerkstoffe:
- Monel ™
- Inconel ™
- Incoloy ™
- Titan
- Kupfer
- Aluminium
- Messing
- Stahl verzinkt

PE (Polyethylen)
PP (Polypropylen)
PVC (Polyvinylchlorid)
PVDF (Polyvinylidenfluorid)
PTFE (Polytetrafluorethylen)
ETFE (modif. PTFE)™
Glasstapelfaser (GSF)
Glasseide
Drahtstärken
0,03 - 2,00 mm
Monofilabmessungen
0,22 - 0,60 mm
Einzelfaser
ca. 0,01 mm